Mitmachen

Für die Gestaltung der Sondersendung brauchen wir Unterstützung. Beteiligen könnt ihr Euch vor allem auf zwei Wegen:

  • Themen vorschlagen: Der einfachste Weg, der vor und während des 30C3 möglich ist.
  • Im Team mitarbeiten

Themen

Wir möchten wissen, was Euch besonders in der Sondersendung interessieren würde. Dazu haben wir ein Formular vorbereitet, das den Vorschlag für uns bereits etwas strukturiert.  Die Stichworte sollen uns bei der redaktionellen Arbeit und Einordnung helfen, um zu entscheiden was das Spannende an dem Thema ist und welche Fragen wir unbedingt stellen sollten.

Hier geht’s zum Formular: Themenvorschläge für die Sondersendung

Das Dokument ist vor und während des Congress online. Auch wer nicht live vor Ort ist, kann so nach Möglichkeit zur Gestaltung der Sendung beitragen.

30C3 Sendezentrum

Für Congress-Teilnehmer gilt: Ihr sitzt in einem spannenden Vortrag? Ihr habt jemanden getroffen, der Tolles zu erzählen hat? Ihr fragt Euch, wie die Spielecke organisiert ist? Dann teilt uns genau das mit, wir bemühen uns um Aufarbeitung.

Team

Wir brauchen Verstärkung. Ihr habt Lust, vor Ort mitzumachen? Dann freuen wir uns. Ob die ganze Zeit, einen Tag, nur ein paar Stunden oder einfach immer mal wieder – wir finden sicher Beschäftigung.

Einige Aufgabenbereiche, in denen wir ToDos zu vergeben haben:

  • Redaktion: Themenvorschläge sichten, recherchieren und aufarbeiten oder die Sendung nachbereiten und veröffentlichen.
  • Contacter: Kontakt zu Interviewpartnern herstellen und sie rechtzeitig zu uns auf die Bühne setzen.
  • Audio-Redaktion: Einspieler „sichten“, evtl. besprechen oder bearbeiten und bereit stellen.
  • Technische Idealisten: Für Podcast-Tisch und auch Bühne brauchen wir ein paar Leute, die sich idealerweise schon basal mit Audiotechnik auskennen. Ihr bekommt eine kleine Einweisung und steht anderen dann zur Unterstützung bereit.
  • Social-Media-Beistand: Irgendwer muss die ganzen Accounts ja betreuen. Wer also Lust hat, ein Auge auf Sendungsankündigungen, Anfragen während der Sendung etc. zu haben, findet hier seinen Spot.

Auch für die Mitarbeit haben wir ein kleines Formular vorbereitet. Bitte ausfüllen, abschicken – und einfach mitmachen.

Hier geht’s lang: Werde Teil des Sendezentrums auf dem 30C3!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.