Vom 6. bis 8. Mai geht in diesem Jahr die re:publica an den Start. Die #rp14 – diesmal unter dem Motto “Into the Wild” – bietet auch wieder ein Refugium für Podcaster. Dank den Menschen hinter dem Event haben wir nach der Erstauflage 2013 einen großzügigen Raum zugewiesen bekommen, in dem nicht nur Redaktion und Aufnahme der Sondersendung statt finden. Wir schaffen mit dem liebevoll zusammen gestellten und sorgfältig aufgebauten Equipment auch wieder einen Platz für andere Podcast-Projekte, die hier ihre Sendung vor Publikum live aufnehmen und senden sowie im Anschluss veröffentlichen können.

Wir bieten wieder zwei Möglichkeiten zum Mitmachen, die wir auf den nächsten Seiten vorstellen. Wir freuen uns auf rege Teilnahme, so dass wieder drei famose Sondersendungen entstehen. Und noch viele großartige Sendungen mehr.

Podcast-Loft