Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

15 Suchergebnisse für: 30c3

1

30C3 ist vorbei

Der 30C3 ist jetzt schon seit ein paar Tagen vorbei, aber wir wollten noch mal die Gelegenheit nutzen, uns bei allen zu bedanken, die mitgeholfen haben, die zweite Ausgabe des Sendezentrums zu einem Erfolg zu machen. Der Zuspruch war reichhaltig, die Sendungen unterhaltsam, das Publikum gut gelaunt und wohlwollend und es ist vor allem nichts […]

2

Podcasts aus unserer 30C3 Assembly

Mit den Quadratmetern steigt auch die Verantwortung für das Gemeinwohl. Wie schon auf der rp:13 haben wir daher unsere Bühne auch für andere Podcasts zur Verfügung gestellt – und obendrein noch einen dezidierten, etwas separierten “Runden Tisch” gebaut für diejenigen, die das große Rampenlicht scheuen. Zusammen ist hier eine erkleckliche Anzahl an Sendungen entstanden: Wir. […]

3

30C3

Vom 27. bis zum 30. Dezember 2013 war Das Sendezentrum auf dem 30. Chaos Communication Congress in Hamburg vertreten – dem 30C3. Und was sollen wir sagen… es war toll. Die Congress-Orga hatte uns einen großen Bereich zugewiesen. Auf über 150 Quadratmetern war Das Sendezentrum gemeinsam mit der Podlove-Assembly im sogenannten Garderobenfoyer 1 des CCH wunderbar […]

4

Beim 30C3-Sendezentrum dabei sein

Der 30C3 steht kurz bevor – und damit auch Die Sondersendung plus das Sendezentrum drumrum. Vorzubereiten ist noch einiges. Die zwei wichtigsten Links vorab, weitere Erklärungen findet ihr im Text: Themenvorschläge beisteuern Werde Teil des Sendezentrums! Themen, Themen, Themen Schon vorab möchten wir gerne von Euch wissen, welche Themen Euch besonders in der Sondersendung interessieren […]

5

Das Sendezentrum auf dem 30C3

Nachdem hier seit der re:publica nicht mehr viel passiert ist, freuen wir uns, Euch die Fortsetzung des Projektes anzukündigen, denn wir werden eine Neuauflage der Sondersendung auf dem 30. Chaos Communication Congress, dem 30C3 in Hamburg Ende dieses Jahres durchführen. Das beutetet konkret: es wird vier weitere Ausgaben der Sondersendung geben und natürlich wird der […]

6

#rp14: Das Sendezentrum startet durch

Es ist Mal wieder soweit! Die re:publica 2014 öffnet am 6. Mai ihre Tore. Und damit lebt auch das Sendezentrum wieder auf. Wir freuen uns darauf, Euch im Podcast-Loft begrüßen zu dürfen, das uns die re:publica-Macher zur Verfügung stellen. Gleich im Eingangsbereich des Geländes sind wir in diesem Jahr angesiedelt – Podcasts rücken damit weiter […]

7

Events

Das Sendezentrum gibt es nicht nur digital – es ist auch ein mobiler Ort. Wir nisten uns bei interessante Veranstaltungen ein und entfesseln dort unsere Wirkung. Als Treffpunkt und als Plattform für die Podcast-Szene. Bisher waren wir bei diesen Veranstaltungen zu Gast: 10. re:publica (2.-4. Mai 2016) 32. Chaos Communication Congress (27.-30. Dezember 2015) Chaos Communication Camp […]

8

SZ007 Hinsetzen. Headset auf. Loslegen.

Zu einem letzten Reigen finden sich Tim, Ralf und Claudia zusammen, um den 30C3, die Podlove/Sendezentrum-Assembly und die Sondersendung zu resümieren. Durch, ganz schön durch sind alle. Tim irritiert Claudia noch bis zu einem Maximum, um dann erschöpft einen Koffeinnotfall zu erleiden. Zwischen Easteregg-Hunting, Comic-zeichnenden Erstbesuchern, Podlove-programmierenden VIPs und ganz schön viel Retrospektive Männern sie sich durch diese Freestyle-Show.

Eine Empfehlung, um die Dimensionen des 30C3 abzuschätzen, gibt es noch für alle: Die Stats-Review von VOC, POC, NOC, SOC, etc. – demnächst auch in Ihrem Downloadbereich.

Zum Abschluss stellen wir noch fest: Erstaunlich grün ist das hier.

9

SZ006 Prähistorische Nerdkulturen

In der letzten Abendshow vom 30C3 starten wir mit Falk Gärtner – dem kreativen Geist hinter dem famosen Intro-Video des Kongresses. Mit Kay Rechthien sprechen wir über das NOC – und welche Bit besser, welche schlechter durch Leitung und Luft flossen. Philip von den Coffeenerds und Lars von der Food Hacking Base sorgen zwischendurch für nerdige Verpflegung. Die garantiert schon seit zehn Tage außerhalb des Kühlschranks vor sich hin lebt. Mit Dodger und Hartmut Hofmann stellen wir fest: CCC und CCH sind eigentlich eins. Linus Neumann gibt Einblick hinter die Kulissen der Programmplanung, an den Aufgaben der Hackerschnitzeljagd von Markus Schubert knobelt lilafisch derweil noch immer. Hackerpest oder Congressgrippe? Diese Frage diskutieren wir mit Peter Schwindt vom CERT bevor wir mit TabascoEye & Sebastian über die Golden Gate Bridge in das atmosphärische Extro von Cornelis Kater radeln.

10

SZ005 Kinder ins Wurmloch

Was wollte die Künstlerin uns damit sagen? Wir lassen Evelyn Schubert ausgiebig zu Wort kommen – Artist des 30C3-Designs. Gut abgehangene und gleichwohl nützliche Technik stellt Sascha Ludwig vor – die DECT- und GSM-Infrastruktur. Außerdem keimt die Hoffnung: Mit Fightling und Georg reden wir über den Hacker-Nachwuchs und das Kinderprogramm auf dem Congress. Jannes und Florian sorgen für das Live-Streaming der und die Publikation der Videos, mit Stefan Wehrmeyer rufen wir zur Attacke auf die Behörden auf – bevor wir dank des radikalsten Themenwechsels der jüngeren Podcastgeschichte mit Michael Büker die Schönheit von Teilchenbeschleunigern erkunden. Auch wenn das Ende der Tage eher fern erscheint, haben wir mit Federtanz und Chef zwei waschechte Engel im Schlussteil. Durch alle Gespräche zieht sich der rote Faden: seid aktiv! Macht etwas!